Tropischer Sturm Koppu könnte Philippinen bedrohen

Der Tropische Sturm „Koppu“ zieht am heutigen Donnerstag bereits auf dem Pazifik weiter nach Westen in Richtung Philippinen. Hier könnte er sich schon bald deutlich verstärken, zu einem starken Taifun werden und am Wochenende die nördlichen Philippinen bedrohen. Ein weiterer Sturm (Champi) ist wenig östlich der Marianen zu finden und wird vermutlich nordwestwärts eindrehen. Das klassische und wolkenfreie Auge im Sturm fehlt derzeit noch, da die Stürme beide noch nicht ausreichend organisiert sind.

taifun_koppu

Am 15.10.2015 um 08 Uhr MESZ wurde der Sturm Koppu mit folgenden Windgeschwindigkeiten vom
JTWC eingestuft:

Mittelwind: etwa 93 km/h
Maximale Windböen: etwa 120 km/h

Er bewegt sich derzeit mit rund 30 km/h nach Westen und „rast“ damit nicht, wie man leider oft in diversen Medien lesen kann.

Es wird nun erwartet, dass sich der Sturm über der sehr warmen Philippinensee deutlich verstärken wird und vermutlich schon in der kommenden Nacht unserer Zeit zu einem Taifun wird. Nach der aktuellen Prognose des JTWC könnte der Taifun dann am Samstag und Sonntag vor den Philippinen seinen Höhepunkt erreichen mit schweren Orkanböen über 200 km/h. Die Zugbahn ist derzeit, wie so oft bei tropischen Stürmen noch recht unsicher. Vor allem ein eindrehen nach Norden ist durchaus möglich. Dazu die Prognose des JTWC mit dem Unsicherheitsbereich, der schraffiert ist.

Prognose Tropischer Sturm Koppu

Prognose Tropischer Sturm Koppu

Neben dem sehr starken Wind drohen zudem eine Sturmflut und besonders auch sehr starke Regenfälle, die Erdrutsche und großflächige Überschwemmungen auslösen können. In 1 bis 2 Tagen können mehrere hundert Liter Regen pro Quadratmeter fallen. Örtlich sind Regenmengen möglich, die bei uns in einem halben, im Extremfall sogar fast in einem ganzen Jahr fallen!

Zum Abschluss noch eine Modellprognose für den kommenden Samstag – eine Prognose von vielen. Wie der Sturm genau ziehen wird und wie stark er sich entwickelt, ist wie oben geschrieben noch offen.
sturm_modell


Ein HD Niederschlagsradar sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, verschiedene Messwerte von zahlreichen Wetterstationen und vieles mehr finden Sie auf kachelmannwetter.com.

Kommentieren