Hurrikan DELTA zieht auf US Golfküste zu – Saison auf Rekordkurs

Der Hurrikan DELTA verstärkt sich über dem Golf von Mexiko und wird etwa in der Nacht auf Samstag unserer Zeit an der US Golfküste an Land gehen. Der Landgang erfolgt wahrscheinlich an ähnlicher Stelle wie Hurrikan LAURA im August. Es drohen neben dem heftigen Sturm auch eine meterhohe Sturmflut und heftige Regenfälle.

Die atlantische Hurrikansaion ist so aktiv wie selten und jetzt schon die aktivste Saison seit dem Jahr 2005. Damals gab es 28 Tropische Stürme, 2020 bisher schon 25 Tropische Stürme. Da die Saison noch bis Ende November geht, könnte es durchaus einen neuen Rekord geben. Der aktuell starke Hurrikan Delta wird bis Freitag noch mindestens Kategorie 3 auf dem Golf von Mexiko erreichen, er könnte sich dann kurz vor Landgang noch auf Kategorie 2 abschwächen. Wie auch immer, es wird erneut große Schäden an der Küste geben!

Satellitenbild zum Verfolgen des Hurrikan:

Prognosekarten (verschiedene Wettermodelle über blaue Button):

Alle Infos auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

 

Kommentieren