Die Kieler Woche und das Segelwetter!

Seit 20.06. und noch bis 28.06. läuft die Kieler Woche, eines der größten Segelsportereignisse der Welt!
Spielt das Wetter dazu mit?
Der Wind weht momentan recht schwach. Wegen Flaute konnten bis gestern auch einige Wettbewerbe nicht stattfinden. Ab Dienstag Abend wird der Wind zunehmen und bis einschließlich Mittwoch Abend im Mittel bei 35 bis 45 km/h, in Böen bis 60 km/h wehen. Wind ist der Ausgleich zwischen hohem und tiefem Luftdruck. Dementsprechend wichtig ist der Gradient, also der Luftdruckunterschied zwischen Hoch und Tief. Ab Donnerstag gerät auch Schleswig-Holstein allmählich unter gradientschwachen Hochdruckeinfluss. Allerdings weht der Wind über der offenen Ostsee noch mit ca. 30 bis 40 km/h. Auch bis zum Sonntag bleibt der Wind eher schwach und selten böig.
Das Wetter ist insgesamt unbeständig: Es gibt häufig Regen oder Schauer, zwischendrin auch mal längere trockene Abschnitte, so wie heute, am Mittwoch und am Freitag. Am Wochenende wird es wohl eher wieder regnerisch. Die Maximaltemperaturen diese Woche liegen bei 14 bis 17 Grad, am Dienstag bis 19 Grad. Die Wassertemperatur, gemessen am Kieler Leuchtturm, liegt bei um 15 Grad.

Auf diesen Karten haben Sie stets Überblick über die Wetterparameter zur Kieler Woche!

Wassertemperatur

Lufttemperatur 2 m

Auf 250 m aufgelöstes HD – Regenradar

Derzeitige Windrichtung

Die stärksten aktuellen Windböen

momentaner Mittelwind

Titelbild: http://www.sh-business.de/de/maritime-kultur-in-schleswig-holstein-erleben

Kommentieren