Zweite Ferienwoche: Das Wetter für Hannover

Die erste Ferienwoche ist bald vorbei, doch noch eine ganze weitere Woche dürfen unsere Schüler ihren Lieblingsgebäuden fern bleiben. Langsam bekommt man wieder Lust auf Outdoor-Aktivitäten, die Tage werden länger, bald grünen die Bäume wieder – der Frühling nimmt seinen Lauf. Und das Wetter?

Angefangen mit Ostermontag wird die erste Wochenhälfte zeitweise recht windig, Montag sind Böen über 60 km/h wahrscheinlich, Dienstag und Mittwoch immerhin noch 50 km/h, also spürbar.

Am Montag regnet es zeitweise, am späteren Nachmittag zeigt sich aber auch die Sonne und es werden noch bis 14 Grad. Auch der Dienstag gestaltet sich wechselhaft mit einzelnen Schauern und sonnigen Momenten im Wechsel, dazu werden es wiederum 14 Grad. Ebenfalls bleibt am Mittwoch Regen nicht aus, allerdings sind vor allem nachmittags wieder freundliche Abschnitte dabei und es werden maximal 13 Grad. Trocken aber bewölkt zeigt sich wahrscheinlich der Donnerstag, am Freitag wird es wieder etwas mehr Sonne geben. Den weiteren Trend fürs Wochenende können Sie im Mulitmodellmix auf kachelmannwetter.com sehen.

Die Sonnenminuten am Dienstagnachmittag zwischen 13 und 14 Uhr in Hannover:

model_moddeuhd_2016032600_84_79_55

Kommentieren