Wie entsteht ein Sturmtief oder Orkantief?

In den Herbst- und Wintermonaten nehmen die Temperaturgegensätze auf dem Nordatlantik deutlich zu. Dann können sich kräftige Tiefs bilden, die zu Stürmen heranwachsen und auch uns in Mitteleuropa und Deutschland erreichen.

Stürme oder sogar ein kräftiger Orkan kommen auch bei uns in Deutschland immer wieder vor. Sie können mit hohen Windgeschwindigkeiten von teils über 100 km/h große Schäden anrichten. Die Tiefdruckgebiete entstehen in den meisten Fällen an einem starken Jetstream. Wie die Entstehung eines starken Nordatlantiktiefs genau stattfindet, klären wir im folgenden Video.

Das Video zur Entwicklung eines Tiefs auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

Kommentieren