Wetterüberblick Berlin und Brandenburg am Abend

Zwar ist im Niederschlagsradar eine Front zu sehen, die sich nach Osten bewegt, aber sie wird auf dem Weg Richtung Berlin und Brandenburg jetzt immer langsamer und sich abschwächen. Nach jetzigem Stand wird in der Nacht höchstens der äußerste Westen von Brandenburg wenige Tropfen abbekommen, sonst bleibt es verbreitet trocken. Die Nacht wird bei aufziehenden Wolken nicht mehr ganz so kalt. Über den Link bekommen Sie die genaue Vorhersage für Berlin und für jeden anderen Ort in Europa.

 

Kommentieren