Wetter Berlin: Blick auf das Wochenende

Heute hatte Berlin am Nachmittag noch richtig Glück mit der Sonnenlücke, vor allem die südlichen Teile der Stadt. Aber wie geht es weiter? Wir werden in den kommenden Tagen am Rande eines Hochs über der Nordsee und dem südlichen Skandinavien liegen. Damit weht aus östlicher Richtung recht feuchte Luft heran und zudem zieht am Samstag ein kleines Höhentief über uns hinweg. Die unten stehende Grafik zeigt den Modellvergleich für Niederschlag in Berlin und sowohl am morigen 11. März, als auch am 12. März rechnen so gut wie alle Wettermodelle etwas Niederschlag. Die Mengen sind mit maximal rund 1,5 l/qm aber äußerst gering. Viel wird also nicht zusammenkommen, wenn überhaupt. Für jeden Ort in Europa finden Sie verschiedene Vorhersagetools bei kachelmannwetter.com.

berlin_rr

 

Kommentieren