Wetter am Freitag: Mehr Wolken, aber trocken

Schon am Freitagmorgen ziehen einige Wolkenfelder in Berlin auf, die sich tagsüber aber lichten. Die Sonne wird weiterhin längere Zeit dabei sein und vor allem mittags und nachmittags scheinen. Die Temperaturen ändern sich nur wenig, sodass die Höchstwerte nur etwas unter denen vom Donnerstag liegen. So werden maximal rund 13 Grad erreicht. Auch am Samstag sieht es noch meist trocken aus, wobei die Temperaturen schon langsam zurückgehen auf nur noch höchstens 10 Grad. Die Vorhersage für die kommenden Tage finden Sie bei kachelmannwetter.com.

kompakt1x1_2950159_2016042116

Kommentieren