Wenige Wolkenlücken über Berlin und Brandenburg

Das aktuelle Satellitenbild zeigt die dichte Wolkendecke über Berlin und Brandenburg. Nur vereinzelt sind die Wolken dünner, in der Lausitz und vereinzelt auch in der Prignitz erkennt man auch Wolkenlücken. So geht es auch weiter durch den Tag. Wann und wo genau welche Wolkenlücke etwas Sonnenschein zulässt, das kann man leider nicht vorhersagen. Am besten einfach ab und zu reinschauen, auf Play drücken und Sie können selbst sehen, ob gleich eine Wolkenlücke zu Ihnen kommt. Hier geht es zu den aktuellen Satellitenbildern.

160311satellitenbild

Kommentieren