Wenig Regennachschub für die Region

Der Regen am gestrigen Dienstag hat in Braunschweig und in der Umgebung keine größere Mengen gebracht, meist kamen nur wenige Liter pro Quadratmeter zusammen. Lediglich im harz waren es örtlich mehr als 10 Liter. Schon in Wolfsburg fiel praktisch kein messbarerer Niederschlag, es war nur ein schmaler Bereich betroffen, wie die Karte mit den 24stündigen Regensummen zeigt. Damit ist der Monat Mai immer noch zu trocken, es fehlt noch einiges an Regen.

160525braunschweig_regensummen

Regennachschub ist heute nicht zu erwarten, vorübergehend setzt sich ruhiges Wetter durch. Aber in den kommenden Tagen müssen wir wieder mit Schauern und Gewittern rechnen. Flächendeckender und anhaltender Regen ist allerdings nicht in Sicht.

Kommentieren