So wird der Dienstag in Berlin

Wir liegen momentan noch auf der kalten Seite von Tief ZOOEY über der Ostsee. Daran wird sich auch morgen noch nicht allzu viel ändern. Der Wind kommt weiterhin aus Nordwesten und bringt kalte Polarluft mit sich. Gleichzeitig kommt dabei morgen auch nochmal ein Schwall feuchterer Luft von der Nordsee bei uns an, die wir an vielen Wolken bemerken werden.  Schauen wir uns die Super-HD Vorhersage etwas genauer an:

kompakt1x1_2950159_2016051615

Mit rund 14 Grad wird es morgen ähnlich kühl wie heute. Auch ein wenig Regen oder Nieselregen kann vor allem bis zu den Mittagsstunden dabei sein. Erst im Laufe des Nachmittags steigen die Chancen, dass sich die Sonne von Süden her noch gelegentlich durchsetzen kann. Den Wind wird man morgen mit Böen bis zu 50 km/h ebenfalls spüren. Am Mittwoch dreht der Wind auf Südwest, es wird wärmer und sonniger. Die Super-HD Vorhersage für Berlin finden Sie auf kachelmannwetter.com.

Kommentieren