Schaffen wir die 30 Grad heute in Berlin?

Warme Luft ist derzeit über dem Osten Deutschlands aktiv und das merkt man auch an den Tiefstwerten aus Berlin der letzten Nacht. Dabei sank die Temperatur in Tegel nicht unter 15 Grad ab. Frischer war es in einigen Außenbezirken, wie z.B. in Berlin-Kaniswall, wo die Temperatur bis auf 9 Grad sank.

berlin

 

Doch wie weit gehen heute die Temperaturen rauf? Schaffen wir vielleicht in Berlin die 30 Grad? Wird schwierig, aber nicht unmöglich. Vielleicht wird es an Zehntelgraden scheitern, denn das Super-HD-Modell lässt die Temperatur heute auf etwa 28 Grad steigen. Fehlt also nicht viel. Deutlich sieht man auch die hohe Auflösung dieses Modells, da man die Berliner Seen als „Kälteinseln“ (durch das noch sehr frische Wasser) auf der Karte erkennen kann:

berlin2

Kommentieren