Pfingsten fast zehn Grad kälter als noch am Freitag

Genau in der Nacht von Freitag zu Samstag kommt die kalte Luft an. Werden am Freitag noch bis zu 23 Grad erwartet, könnten es am Samstag nur 14 oder 15 Grad werden. Mit der kalten Luft kommt am Freitag auch Niederschlag auf, am Samstag selbst soll es trocken bleiben. Schauerwetter erreicht uns Berliner dann am Sonntagnachmittag und -abend. Auch der Montag wird eher durchwachsen. An allen drei Tagen wird es mit Tiefstwerten zwischen 7 und 4 Grad auch nachts ziemlich frisch.

Das ist der einstweilige Multimodell-Trend für Pfingsten:

xlpfingst

In den nächsten Tagen schreiben wir hier mehr dazu und können genauer auf das Wetter eingehen! Als Fazit halten wir jedenfalls fest, dass es deutlich kühler, wechselhafter und auch windiger wird, aber nicht durchweg verregnet. Im Gegenteil, die meiste Zeit über bleibt es tocken.

Kommentieren