Ostertrend für Hannover, Stand 22.03.2016

Langsam rückt das Osterfest näher und immer mehr Fragen zum Wetter an den Feiertagen kommen auf. Es zeichnet sich ab, dass es zwar deutlich milder wird, aber recht unbeständig bleibt. Atlantische Tiefausläufer erfassen zeitweise unsere Region, ein paar Unsicherheiten gibt es allerdings noch.

160322hannover_temp

Der Temperaturtrend für Hannover geht genau an den beiden Osterfeiertagen deutlich nach oben. Je nach Modell werden bis zu 15 Grad erwartet. Zuletzt wurde die 15-Grad-Marke in Hannover am zweiten Weihnachtsfeiertag erreicht.

160322hannover_rr

Schaut man sich aber die Berechnungen der einzelnen Wettermodelle zum erwarteten Niederschlag an, kommt Ernüchterung auf: Nach einem weitgehend verregneten Karfreitag sieht es zwar am Sonnabend etwas besser aus, ab Ostersonntag sind aber weitere Regenfälle zu erwarten.

Kommentieren