Kommt nun der Frühling?

In den Medien überschlagen sich die Meldungen zum Wetter in nächster Zeit. In einigen Meldungen heißt es, dass schon in wenigen Tagen der Frühling in Berlin und Brandenburg Einzug hält, andere lassen es kalt bleiben für den Rest des Monats. So weit kann man natürlich noch nicht vorhersagen, aber wir werfen einen kleinen Blick auf den Wettertrend in den kommenden 10 Tagen (gewünschten Ort eingeben) und darauf, was die verschiedenen Wettermodelle berechnen. Zunächst der Luftdruck:

160308berlinwettertrend1

Der Luftdruck steigt also in nächster Zeit deutlich an, ein Hochdruckgebiet nähert sich. Darin sind sich die Berechnungen der verschiedenen Wettermodelle ganz gut einig, erst ab Monatsmitte wird es unsicherer. Aber das Hoch bleibt mit seinem Schwerpunkt erst einmal westlich von uns, wir liegen auf der kalten Seite des Hochs. Mit Sonnenschein ist das tagsüber zwar relativ angenehm, nachts und morgens wird es aber weiterhin sehr frisch sein, wie der aktuelle Temperaturtrend für die nächsten 10 Tage zeigt:

160308berlinwettertrend2

Kommentieren