Kommt die Sonne in Berlin noch raus?

Angesichts des grauen Himmels stellt sich langsam die Frage, ob es heute noch etwas wird mit dem Sonnenschein oder ob es bis zum Abend grau in grau bleibt. Das aktuelle Satellitenbild zeigt fast ganz Berlin und Brandenburg noch wolkenverhangen. Nur im äußersten Süden des Landes zeigen sich erste Wolkenlücken, auch im westlichen Havelland werden die Wolken etwas dünner. Ruft man nun das aktuelle Satellitenbild für die Region auf und klickt auf >Play, dann sieht man schnell, dass die Wolken von Südwesten nach Nordosten ziehen und die Sonne es bald auch in Berlin schaffen dürfte. Ein paar schöne Stunden stehen also beim Wetter noch bevor.

160412berlin_satellitenbild

Allerdings sind die Aussichten für die kommenden Tage eher wieder trüber. Denn der Mittwoch bringt zwar am Vormittag und in den Mittagsstunden noch etwas Sonnenschein, später kommen aber Schauer und Gewitter auf. Und auch danach macht sich die Sonne eher rar.

Kommentieren