Große Temperaturunterschiede heute früh

In den meisten Teilen von Berlin und Brandenburg hielten sich in der Nacht dichtere Wolken und es blieb recht mild. Am Flughafen in Berlin-Tegel wurden um 4 Uhr fast 15 Grad gemessen. Gleichzeitig war der Himmel im Südosten Berlins und auch im Süden und Osten Brandenburgs teilweise klar oder zumindest nur gering bewölkt. Daher werden in Berlin-Kaniswall nur knapp 9 Grad gemessen. In der Lausitz ist es sogar noch frischer, dort sind es teilweise nur 6 Grad.

160520berlin_fruehwerte

Tagsüber gleichen sich diese großen Unterschiede wieder aus. Es sind zwar einzelne Schauer möglich, aber es wird wieder recht warm mit bis zu 23 Grad.

Kommentieren