Gewitter von Sachsen-Anhalt nähern sich Brandenburg und Berlin

Im Bild des HD Regenradars ist ein Gewitterkomplex über dem nördlichen Sachsen-Anhalt zu sehen, der sich Richtung Berlin verlagert. Die Blitze sind in der Blitzanalyse hier zu sehen. Das Gewitter könnte zum Abend Berlin also erreichen, wenn es sich vorher nicht noch auflöst oder abschwächt. Mit den Gewittern gehen aktuell dort kurzer Starkregen, kleiner Hagel und Sturmböen bis 80 km/h einher. Die aktuelle Situation ist im HD Radar zu sehen.

px250_2016_04_15_40_1440

Kommentieren