Frostiger Morgen in Berlin und Brandenburg

Eine sternenklare Nacht und eine kalte Luftmasse. Das bedeutet in diesem Fall heute früh für Berlin und Brandenburg: Frost! Da es in der Nacht nur wenige Wolken gab, konnte sich die Luft stark abkühlen. Berlin-Kaniswall ist aktuell die kälteste Wetterstation in ganz Berlin und Brandenburg mit -3,9 Grad. Bodenfrost gibt es dementsprechend auch überall. Und dort ist es sogar noch deutlich kälter: -8 Grad beispielsweise in Baruth, -7 Grad in Tegel. Die Bodentemperaturen kann man sich hier immer aktuell anschauen.

obs_2016_03_04_03_00_40_1

Für heute Morgen steht also fest: warm anziehen! Was muss man für den Rest des Tages einplanen? Am besten einen Sonnenbrille parat haben, denn unter Zwischenhocheinfluss wird es heute ein freundlicher Tag. Wie freundlich genau, zeigt die Kompaktvorhersage für Berlin. Die Höchstwerte liegen in Berlin bei rund 8 Grad.

Kommentieren