Fast ein Sommertag in Berlin

Auch wenn sich am Himmel über Berlin und Brandenburg einige Wolken zeigen, so kämpft sich auch die Sonne immer mal wieder durch. Und sie hat die Luft auf 23 bis 24 Grad im Berliner Stadtgebiet aufgeheizt. In Brandenburg sind es stellenweise sogar fast 25 Grad. Ab 25,0 Grad sprechen die Meteorologen von einem so genannten Sommertag, ab 30.0 Grad wäre es sogar ein heißer Tag. Auf dem Kalender sind wir zwar noch weit entfernt vom Sommer, beim Wetter fehlt nicht mehr viel.

160528berlin_fastsommertag

In den kommenden Tagen könnte es aber klappen mit den 25 Grad, eine deutliche Abkühlung ist auch erst einmal nicht in Sicht. Dafür nimmt auch die Gewittergefahr wieder zu.

Kommentieren