Fällt morgen die 30-Grad-Marke in Berlin?

Der morgige Sonntag wird der bisher wärmste Tag in Berlin und Brandenburg. Verbreitet werden Höchstwerte um 28 Grad erreicht, örtlich auch um 29 Grad, dies vor allem in der Berliner Innenstadt. Die Grafik zeigt den Wetterablauf und den Temperaturverlauf am Sonntag aus der hoch aufgelösten 1x1km-Vorhersage, jeden anderen Ort einfach in der Suchmaske eingeben. Schieben sich mal dünne Wolkenfelder vor die Sonne, bleibt es bei 28 Grad, ist es gerade am Nachmittag länger sonnig, sind es auch 29 Grad oder sogar ganz, ganz knapp 30 Grad. Hier kann die Stadtwärme eine entscheidende Rolle spielen. Es wird spannend, vielleicht reicht es vereinzelt gerade so für 30 Grad?

160521berlin_sonntag

Auch der Montag wird noch mal warm, wenn auch nicht mehr so heiß wie der Sonntag. Nachmittags und abends drohen dann Schauer und lokal heftige Gewitter.

Kommentieren