Einzelne Wolkenlücken jetzt auch für Berlin

Von Osten schleichen sich aktuell einige Lücken in die Hochnebeldecke, die derzeit bsonders im Landkreis Märkisch-Oderland unterwegs sind. Viel ist es nicht, aber die Sonne kann damit auch in Berlin zumindest örtlich und kurz mal zum Vorschein kommen. Grund ist die schon recht kräftige Märzsonne, die es schafft, tagsüber die Hochnebelwolken hier und da etwas aufzulockern. Die Verlagerung von Wolken und Wolkenlücken ist gut im animierten Satellitenbild zu sehen.

sat_2016_03_10_12_40_40_120

Kommentieren