Der nächste Sturm kommt am Sonntag und Montag

Zum Wochenende bildet sich über dem Nordatlantik erneut ein sehr kräftiges Orkantief und die Westwetterlage lebt nach vorübergehender Beruhigung ab Sonntag wieder deutlich auf. Dabei wird es in Teilen von Deutschland erneut Sturm geben.

+++ Update hier online +++

Zum Sonntag und Montag verläuft dann der Jetstream wieder genau über Deutschland und diverse Wettermodelle deuten erneut eine Sturmlage an. Es ist aber zum heutigen Zeitpunkt natürlich noch nicht sicher, wo es genau wie stark stürmen wird. Es gilt nun wieder die Lage zu beobachten und von Tag zu Tag zu schauen, wie sich die Berechnungen entwickeln. Es deutet sich wieder eine recht markante Kaltfront an und dabei könnte es auch Randtiefentwicklungen geben, die heute noch nicht absehbar sind. Wir verfolgen alles täglich hier im Wetterkanal und auch auf Facebook und Twitter.

Sie können die Berechnungen der Wettermodelle laufend verfolgen:

Infos und die Vorhersage auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

 

Ein Beispiel aus den Vorhersagekarten für die Windböen am Sonntag um 19 Uhr. Über die blauen Button gibt es verschiedene Wettermodelle, die 2 bis 4x täglich neu berechnet werden. Schauen Sie einfach selbst die noch oft sehr unterschiedlichen Berechnungen:

Kommentieren