Auch wenn es warm wird, erst nach Mitte Mai Sommerblumen pflanzen!

Alle Jahre wieder gibt es schon im April die ersten warmen Tage und wie jedes Jahr versuchen Gartencenter, ihre Sommerblumen an den Mann zu bringen.

Funktioniert auch richtig gut, immerhin will man ja Balkon, Terrasse und Garten vom tristen Wintergrau befreien und die Blumen sehen ja auch soooo schick aus.

Sollte man lieber lassen, denn die Sommerblumen wie Geranien, Fuchsien, Petunien, Begonien und co können überhaupt keinen Frost vertragen! „Na aber es gibt doch keinen Frost mehr….“ DOCH, den wird es noch geben, möglich ist der sogar teilweise bis Ende Mai! Und zudem gibt es einige Pflanzen, die schon unter +5 Grad „Husten“ kriegen und eingehen.

Und genau diese Unwissenheit nutzen jetzt nach Ostern schon viele Gartencenter und Baumärkte aus und präsentieren prächtig blühende Sommerpflanzen. Was ein mal kaputt gegangen ist durch Frost, wird ein zweites Mal gekauft. Warum also erst ab Anfang Mai die Sommerblumen in die Regale stellen wenns mehr Geld in die Tasche spült?

Und auch trotz der deutlich gestiegenen Temperaturen muss man in den nächsten 6 Wochen noch mit Nachtfrösten rechnen. Hier habe ich mal ein paar Werte aufgelistet, die die Rekord-Tiefstwerte Mitte Mai zeigen:

  • Hamburg -4,8 Grad am 11.05.1938
  • Hannover -2,2 Grad am 11.05.1978
  • Berlin -1,6 Grad am 11.05.1978
  • Essen -1,4 Grad am 16.05.1941
  • Dresden -3,4 Grad am 11.05.1978
  • Frankfurt -2,6 Grad am 11.05.1953
  • Freiburg -0,8 Grad am 11.05.1953
  • Augsburg -2,1 Grad am 11.05.1953

(hier mal eine Auswahl von den Frühtemperaturen am 11.Mai 1953)

Die hier aufgezeigten Werte zeigen Luftfrost in 2 Metern Höhe. Da es aber am Boden in klaren Nächten immer noch kälter ist,  kann man sich vorstellen, was mit den Pflanzen passiert. Denn die stehen üblicherweise am Boden (mal abgesehen von Balkonkästen im vierten Stock).

Man sieht auch schon in unserer XL-Vorhersage am Beispiel Hannover, dass es nach Mitte der neuen Woche wieder spürbar kälter wird. Als Lufttemperatur werden dort am Freitagmorgen 1 bis 3 Grad gerechnet und sollte die Nacht klar sein, dann ist leichter Bodenfrost bei diesen Werten schon fast sicher:

hannover

 

Also, nicht ködern lassen von den tollen Angeboten nun in den Gärtnereien, Prospekten und Baumärkten. Es dauert noch je nach Region noch bis mindestens zu den Eisheiligen Mitte Mai, bis die Sommerpflanzen wirklich auch draußen gepflanzt werden können.

Was es genau mit den Eisheiligen auf sich hat, habe ich hier im letzten Jahr schon erklärt und daran ändert sich auch dieses Jahr und in den nächsten Jahren nichts.

Schönen Sonntag euch allen

 


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore! Android kommt demnächst!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All die Modellkarten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!