Anfangs nass in Berlin, ab Mittag mehr und mehr Sonne

Am heutigen Sonntag kann man den Tag in Berlin ruhig angehen. Meist hängen zunächst dichte Wolken über der Stadt und es regnet dazu auch immer wieder leicht oder es nieselt. Erst gegen Mittag wird es trocken, die Wolken lockern auf und am Nachmittag scheint dann auch noch für ein paar Stunden die Sonne. Ganz blank geputzt wird der Himmel nicht und zudem bleibt es mit grade mal 12 Grad recht frisch, wie die Kompaktvorhersage heute zeigt:

berlin

 

Wer morgen am Montag auch noch frei hat, kann sich glücklich schätzen, denn da wird es richtig freundlich, trocken und mit knapp 12 Stunden Sonnenschein auch richtig sonnig mit nur wenigen Wolken. Allerdings ist auch dann bei höchstens 13 Grad Schluss mit der Temperatur.

Kommentieren