Zum Abend wird es nun immer wolkiger in Berlin

Noch ist es in Berlin vielerorts sonnig und wolkenlos. Allerdings sind nun im Westen die ersten Wolken aufgezogen und es kommen noch mehr hinterher, wie man auf dem Satellitenbild sehr gut erkennen kann. Die Wolken hängen mit einer Warmfront zusammen, die über die Nordhälfte Deutschlands hinweg zieht. In den nächsten Stunden wird es also nun nach und nach wolkiger werden, aber nur selten fallen auch ein paar Tropfen Regen daraus. Vor den Wolken ist es mit 23 bis 24 Grad momentan noch angenehm warm.

Wie schnell die Wolken aufziehen, wie lange man in welchem Stadtteil noch Sonne hat, kann man sich in der Animation des Satellitenbildes anschauen.

sat_2016_07_16_13_10_40_120

 

Kommentieren