Wochenend-Ausblick: wärmer und meist trocken

Aller Voraussicht nach werden sich das Hoch und das Tief auf einen Kompromiss einlassen: Am Samstag gibt es in Berlin wieder sommerliche Temperaturen bis 26 Grad, dazu neben Wolkenfeldern auch sonnige Phasen. Einzelne Regentropfen sind selten oder unwahrscheinlich. Am Sonntag bekommt dann das Tief seine Chance und schickt eine schwache Kaltfront über Berlin. Folglich sind mehr Wolken am Himmel, die Sonne zeigt sich gelegentlich. Ein paar Regentropfen sind wahrscheinlicher als noch am Samstag, aber kein Muss für jeden Berliner. Am Montag wird es wieder wärmer und sonniger.

Bkompakt

Das HD-Modell auf kachelmannwetter.com lässt bis zu fünf Tage in die Zukunft blicken, das SuperHD-Modell bis zwei Tage; also ab Freitag für jeden Stadtteil Berlins – und der XL-Trend bringt einen Modellvergleich über die kommenden 10 Tage. Die Grafik entstammt der Vorhersage Kompakt HD für Berlin.

Kommentieren