Wochenausblick: Milde Südwestwetterlage hält an – vorerst kein Winterwetter in Sicht!

In der kommenden Woche geht es mit einer für die Jahreszeit zu milden Südwestwetterlage weiter. Um die Wochenmitte werden stellenweise zwischen 10 und 12 Grad erreicht und auch nachts bleibt es durch den Südwestwind und die teils dichten Wolkenfelder oft frostfrei. Erst zum kommenden Wochenende dreht die Strömung auf West bis Nordwesten und dann gelangen kältere Luftmassen vom Nordatlantik zu uns. Dennoch ist ein Übergang zu richtigem Winterwetter samt Schnee und Eis aus heutiger Sicht nicht in Sicht!

Die Vorhersage auf unserem Youtubekanal (gerne abonnieren, danke!)

Kommentieren