Wieder heiß in Berlin, aber keine Rekordhitze

In der vergangenen Nacht und heute früh war aus Norden etwas kühlere Luft nach Berlin und Brandenburg eingesickert. Diese heizte sich tagsüber wieder auf hochsommerliche Werte auf. Es ist wieder heiß bei uns, aber nicht zu vergleichen mit der Rekordhitze am Freitag. Wir die Karte mit den Temperaturen um 16 Uhr zeigt, wurde die 30-Grad-Marke in Berlin wieder leicht überschritten mit Temperaturen um 31 bis 32 Grad. Morgen erwartet uns der vorerst letzte heiße Tag in der Region. Hier geht es zur Vorhersage Kompakt-HD für Berlin, andere Orte bitte fort eingeben.

160827berlin_16uhr

Kommentieren