Wettertrend: Nächste Woche wieder wärmer in Berlin?

Zunächst kommt aber erst einmal die Abkühlung nach der großen Hitze mitten im September. Etwas gedulden müssen wir uns noch, denn erfahrungsgemäß dauert es einige Zeit, bis uns eine von Frankreich in Richtung Nordosten vorankommende Kaltfront tatsächlich erreicht. Morgen am Freitag ist es zumindest tagsüber noch meist sonnig und warm. Dann geht es pünktlich zum Wochenende mit den Temperaturen bergab, auch Regenfälle und sogar örtliche Gewitter können dabei sein. Und nächste Woche? Die Wettermodelle deuten ein neues Hoch an, das aber nicht die Hitze zurückbringen würde. Der 10-Tage-Trend für Berlin (andere Orte bitte dort eingeben) zeigt, dass die Berechnungen der verschiedenen Wettermodelle noch weit auseinandergehen, was auf eine unsichere Wetterlage hindeutet. Der 10-Tage-Trend für den Niederschlag lässt jedenfalls meist trockenes Wetter in der neuen Woche erwarten.

160915berlin_trend

Kommentieren