Wann drohen Unwetter in Berlin?

Es wird knapp in den kommenden Tagen. Bis zum Freitagabend arbeiten sich Schauer und Gewitter einschließlich örtlicher Unwetter langsam weiter nach Osten vor. Die Kaltfront, die sich aus Westen nach Deutschland hinein schiebt, hat es aber schwer, gegen das Sommerhoch BURKHARD über Skandinavien anzukommen. Sie werden daher vor Berlin abgebremst. Schaut man sich die Karte mit den Regensummen an, die nach dem HD-Modell bis zum Freitagabend fallen sollen, wird der Westen und Süden Brandenburgs gerade noch erfasst. Ganz ausschließen kann man nicht, dass sich vereinzelte Schauer oder Gewitter auch bis in den Berliner Raum verirren, die meiste Zeit sollte es aber trocken bleiben.

160720berlin_unwetter

 

Kommentieren