Vor einem Jahr Hitzewelle in Deutschland

Vor genau einem Jahr gab es über mehrere Tage nahezu verbreitet in Deutschland große Hitze. Die heißen Höchstwerte sind hier im Archiv noch einmal nachzusehen. Aus Südeuropa wehte damals subtropische und sehr heiße Luft nach Deutschland, in der an vielen Orten Höchstwerte über 35 Grad gemessen wurden. Teils unwetterartige Gewitter sorgten aber gebietsweise für Überschwemmungen und heftige Windböen. Bei uns in Berlin war während der Hitzewelle der 04. Juli der heißeste Tag mit bis zu 38 Grad. Derartig große Hitze ist vorerst nicht in Sicht.

obs_2015_07_05_00_00_2_177

Kommentieren