Vor dem Sonnen-Sommer: trüber und feuchter Dienstag in Berlin

Denn eine Warmfront zieht von der Nordsee südostwärts über Deutschland. Wie so oft schwächt sich der Regen dabei immer mehr ab: während es in Niedersachsen noch mehrere Stunden regnen wird, kommt in Berlin nicht mehr viel an. Allerdings wird es sehr bewölkt sein, hinzu kommt vor allem am Vormittag leichter Regen. Die unterschiedlich prognostizierten Regenmengen zeigt die >>>Mulit-Modell Wettervorhersage<<<.

 

Kommentieren