Unwetterlage in Teilen der USA

In den USA hat sich wieder einmal eine Unwetter- und Tornadowetterlage eingestellt. Betroffen sind vor allem der Mittlere Westen und der Osten des Landes. Bereits am Donnerstag wurden in den Bundesstaaten Oklahoma und Texas mehrere Tornados beobachtet, die einige Schäden anrichtet. Die Hauptsaison für Tornados läuft in den USA von Anfang März bis etwa Mitte Juli. Bei uns in Europa ist die Saison gerade erst angelaufen.

170512usa_luftdruck

Ein Tief über dem Mittleren Westen lenkt feuchtwarme Luft vom Golf von Mexiko in den Südosten der USA.

170512usa_regensummen

Die Regensummenkarte mit den erwarteten Regenmengen bis zum Sonntagabend mitteleuropäischer Zeit aus dem globalen US-Modell. Gebietsweise werden mehr als 50 Liter Regen pro Quadratmeter erwartet, stellenweise auch mehr als 100 Liter.

170512usa_radar1

NEU bei uns: Aktuelle Radarbilder der gesamten USA, für Details in die Bundesstaaten und zu den einzelnen Radarstandorten zoomen, auf >Play für Animation der Radarbilder.

170512usa_blitze1

Die aktuellen Blitze im Ostteil der USA mit zahlreichen Blitzen von Texas bis nach Kentucky.

170512usa_sat1

Die Wolkentop-Temperaturen in der Osthälfte der USA.

Und hier einer der Tornados, die in Oklahoma beobachtet wurden:

Ein weiterer Tornado wurde in Perkins, nordöstlich von Oklahoma City von zahlreichen Stormchasern beobachtet und gemeldet. Das Radarbild vom Donnerstagabend (mitteleuropäischer Zeit) zeigt den Ort Perkins am Rande eines so genannten Hakenechos.

170512usa_doppler1

Das Dopplerradarbild mit den relativen Geschwindigkeiten zeigt westlich von Perkins auf engstem Raum völlig gegensätzliche Windrichtungen mit hohen Geschwindigkeiten an. Dies deutet auf starke Rotation in dem Bereich hin und zusammen mit den Augenzeugenberichten der Tornadojäger ein eindeutiges Indiz für einen Tornado.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore! Android kommt demnächst!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!