Trocken und nass lagen heute Nachmittag dicht beieinander

Recht unterschiedlich war das Wetter bisher heute in Thüringen. Im Nordwesten des Landes schien oft die Sonne und Schauer waren eher die Ausnahme. In der Mitte rund um Erfurt sowie auch über dem Thüringer Wald gab es aber kräftige Schauer oder auch Gewitter und es fielen stellenweise bis zu knapp 30 Liter Regen pro Quadratmeter.

Am heutigen Abend muss man aber noch weiterhin mit Schauern oder Gewittern rechnen, die stellenweise kräftig sein können, insbesondere im Süden des Landes.

erfurt2

Kommentieren