Tageslänge nimmt fast 3 Minuten täglich ab

Kontinuierlich nimmt nun die Tageshelligkeit immer weiter ab, die Nächte werden wieder länger:

Am 21. Juni war Sonnenhöchststand und an diesem Tag war es zum Beispiel in Berlin 16 Stunden und 50 Minuten hell. Doch nun geht es peu a peu langsam in Richtung Herbst, auch wenn gerade mal der Sommer richtig zur Hochform aufläuft.

Täglich verlieren wir nun 2 Minuten und 50 Sekunden an Helligkeit, in einem Monat, Ende August, sind es sogar täglich fast 4 Minuten. Das bedeutet in nur 10 Tagen satte 40 Minuten!

Aber wie viel weniger hell ist es nun am Beispiel Berlin im Vergleich zum 21.6. vor gut vier Wochen?

Damals lag die Tageslänge bei 16 Stunden und 50 Minuten. Nun sind es noch 15 Stunden und 56 Minuten. Bei vollem Sonnenschein und absolut wolkenlosem Himmel könnte die Sonne theoretisch also noch maximal knapp 16 Stunden zu sehen sein. Wir haben also bereits 54 Minuten an Tageshelligkeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang verloren.

Wie viel Sonnenschein es in den nächsten Tagen gibt, kann man sehr gut in unserer HD-Kompaktvorhersage ablesen.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Wir haben weitere einzigartige Produkte auf kachelmannwetter.com: Ein HD Regenradar mit Vorhersage durch Stormtracking, europaweite Wettermessdaten und teils Jahrhunderte alte Messwerte; exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD, verfügbare Gewitter-Energie sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick!

Außerdem neu und exklusiv: Sturzflutwarnungen bei starkem Regen und Hagel-Alarm!

All unsere Karten sind zoombar, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar.

Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s täglich frisch im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

3 Kommentare

  1. Maria Jakschik 24. Juli 2016
  2. Maria Jakschik 25. Juli 2016

Kommentieren