Supertaifun Nepartak trifft auf Taiwan

Der Supertaifun „Nepartak“ steuert auf die Pazifikinsel Taiwan zu. Mit Windgeschwindigkeiten bis etwa 280 km/h und Böen bis weit über 300 km/h ist er sehr gefährlich. Durch einen kleinen Schlenker in Richtung Westen trifft er mit seinem Zentrum am Abend mitteleuropäischer Zeit mehr auf den Süden oder die Mitte der Insel, wobei allerdings die gesamte Insel von heftigen Böen und extremen Regenfällen betroffen sein dürfte. Auf der bergigen Insel drohen neben Schäden durch den Wind auch Überschwemmungen und Erdrutsche. Die ersten Ausläufer erfassen die Insel bereits in den kommenden Stunden. Verfolgen kann man solche tropischen Wirbelstürme auch auf den globalen Satellitenbildern.

160707nepartak3

„Nepartak“ ist der erste Taifun in diesem Jahr. Die Taifunsaison verlief bisher ungewöhnlich ruhig. Die Insel Taiwan wird häufig von Taifunen getroffen, aber selten von solch starken Supertaifunen. Geht man nach der amerikanischen Hurrikanskala, die aber nicht für den Westpazifik verwendet wird, dann landet „Nepartak“ in der höchsten Kategorie 5.

160707nepartak6

 

Zuletzt wurde Taiwan vor 16 Jahren von einem Taifun dieser Stärke getroffen (Supertaifun „Billis“). Der stärkste Taifun bisher auf Taiwan war „Joan“ im Jahre 1959 mit mittleren Windgeschwindigkeiten bis etwa 295 km/h und noch wesentlich stärkeren Böen bei einem Kerndruck von 900 Hektopascal.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Das HD Regenradar, HD Satellitenbilder sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, zahlreiche aktuelle Messwerte und teils Jahrhunderte alte Messwerte der Wetterstationen finden Sie auf kachelmannwetter.com. Außerdem: exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HD, Gewitter-Risiko sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! All unsere Karten sind zoombar bis auf Landkreisebene, zeitlich variierbar und verschiedene Parameter wählbar. Wie ist der weitere Wetter-Trend? Unsere XL-Vorhersage weiß es (einfach Ort in Europa eingeben). Wetternews aus Deutschland, Europa und aller Welt gibt’s im Wetterkanal.

All unsere Erklärbärstücke finden Sie im Wetterlexikon!

Holen Sie sich Ihr Kachelmannwetter-Widget für Ihre Homepage!

3 Kommentare

  1. sebastian 7. Juli 2016
    • Thomas Sävert 7. Juli 2016
  2. Barbara Lovric 7. Juli 2016

Kommentieren