Starker Sandsturm im Mittleren Osten

Über den Mittleren Osten zieht heute ein Unwettertief hinweg. Es löst in Teilen der Türkei und im Norden des Irak starke Regenfälle aus, weiter südlich droht ein starker Sandsturm vor allem im Süden des Irak und im nördlichen Saudi-Arabien.

161214mittlererosten_sat1

Das aktuelle Satellitenbild zeigt das kräftige Tief im Bereich Syrien / südliche Türkei. Es zieht weiter nach Osten und wird am Donnerstag über dem Norden des Irak erwartet. Zu den Karten der Region kommt man über das Menü und die Auswahl dort mit den vorgegebenen Regionen oder über die Rasterkarten und dem Zoom in die gewünschte Region in drei Stufen.

161214mittlererosten_satwasserdampf1

Das Wasserdampf-Bild zeigt eindrucksvoll das Tief mit hoher Luftfeuchtigkeit und südlich davon sehr trockene Luft, dies besonders im Bereich Jordanien und nördliches Saudi-Arabien.

 

161214mittlererosten_rr

Die Karte aus dem globalen US-Modell zeigt die erwarteten Regensummen bis zum Donnerstagmorgen. Vor allem im Nahen Osten, aber auch im Südosten der Türkei und im nördlichen Irak kommen gebietsweise größere Regenmengen zusammen. Weiter südlich fällt überhaupt kein Niederschlag. Für Details einfach in die Regionen klicken.

161214mittlererosten_wind

An der Südseite des Tiefs frischt der Wind stark auf und erreicht in Böen in Syrien, Jordanien und Teilen des Irak Sturmstärke, wie die Karte aus dem globalen deutschen Modell mit den Spitzenböen am frühen Nachmittag zeigt.

In den Bereichen, in denen kein starker Regen fällt, wird sehr viel Sand und Staub aufgewirbelt, wie auch die Karte der University of Athens für den Donnerstagabend zeigt. Betroffen sind vor allem der Süden des Irak und der Norden Saudi Arabiens. In der Nacht zum Freitag kommt der Sturm unter Abschwächung weiter nach Osten voran und auch in Teilen des Iran ist ein Sandsturm möglich.


Das detaillierteste Wetter-Radar auf dem deutschen Markt: unsere Kachelmann Radar & Blitz HD App für iOS im AppStore und für Android im PlayStore!

Wir haben weitere einzigartige Produkte auf kachelmannwetter.com: Ein HD Regenradar mit Vorhersage durch Stormtracking, europaweite Wettermessdaten und teils Jahrhunderte alte Messwerte; exklusive Modellkarten wie signifikantes Wetter in Super HD Auflösung oder Sonnenscheindauer-Vorhersage in HDAuflösung,verfügbare Gewitter-Energie sowie kompakte Wettervorhersage in HD und Super HD – alles auf einen Blick! Außerdem exklusiv: Sturzflutwarnungen bei starkem Regen und Hagel-Alarm!

Außerdem gibt es aktuelle Satellitenbilder weltweit, im Menü ist der Kartenausschnitt über die Kontinent- und Länderauswahl möglich oder über Rasterkarten selbst wählbar. Entsprechendes gilt für die weltweit berechneten Wettermodelle aus Deutschland und aus den USA. NEU: Satellitenbild-Archiv ab 1981.

Kommentieren