Sonne kommt nur sporadisch raus

An der aktuellen Sonnenscheindauer kann man den Einfluss von Tief „Netti“ gut ablesen. Denn zwischen 15 und 16 Uhr gab es nur wenig Sonnenschein in der Regenbogenwelt, nur hier und da schien sie auch längere zeit. Hinter dem Tief weht aus Nordwesten immer noch feuchte und nur mäßig warme Luft heran. Wo die Sonne mal einige Minuten herauskommt, wird es direkt warm. In tiefen Lagen werden aktuell 21 bis 23 Grad gemessen. Der Feldberg im Hochschwarzwald meldet aktuell nur 8 Grad. Ab morgen sind die Wolken weg und es geht auch mit den Temperaturen wieder deutlich bergauf.

160905regenbogen_sonne

Kommentieren