Sommersamstag mit bis zu 26 Grad, morgen wolkiger

Die letzten zwei Tage waren eher kühl in der Hauptstadt, aus manch einem Mund hörte man schon leise das Wort „Herbst“. Aber pünktlich zum Wochenende setzte sich (wie schon so oft bisher im Juli) wieder sonniges und warmes Sommerwetter durch. Auf 24 bis 26 Grad stiegen heute die Temperaturen. Am wärmsten war es in Tempelhof. Nur in Köthen in Sachsen-Anhalt war es mit 27 Grad noch wärmer. Alle Höchstwerte des Tages aus Berlin und Deutschland kann man sich hier genauer anschauen.

Im Laufe des Nachmittages wurde es wolkiger. Die Warmfront des Tiefs Vanessa bei Norwegen schob sich rein. Es folgt jetzt noch die Kaltfront mit etwas Regen hinterher. Aber im Laufe des Tages setzt sich dann morgen wieder nach und nach die Sonne durch, wie die Super HD-Vorhersage für Berlin zeigt.

Kommentieren