Sehr milde Nacht zum Samstag im Westen

In der Nacht zum Samstag weht aus Westen sehr milde, ja fast schon warme Luft für November heran. Allerdings wird die Luft auch sehr feucht sein und durch eine Warmfront fällt dabei auch zeitweise Regen. Jedenfalls steigen die Temperaturen in der Nacht teilweise sogar noch etwas an und könnten am frühen Samstagmorgen zwischen 4 und 6 Uhr besonders in NRW flächig 14 bis 17 Grad erreichen, ja eventuell sogar im Rheinland und Ruhrgebiet knapp 18 Grad?

Dazu eine Berechnung unseres einmalig hochaufgelösten Wettermodelles mit den Temperaturen für 6 Uhr am Samstagmorgen. Die Vorhersage für Ihren Ort finden Sie in der Ortssuche auf unserer Seite kachelmannwetter.com.

1x1 km Modell der Kachelmann GmbH

1×1 km Modell der Kachelmann GmbH


Ein HD Niederschlagsradar sowie Wettervorhersagen für jeden Ort in Europa, verschiedene Messwerte von zahlreichen Wetterstationen und vieles mehr finden Sie auf kachelmannwetter.com.

Kommentieren