Schauer und Gewitter in Berlin und Brandenburg

Aus ungewohnter Richtung ziehen Schauer und Gewitter über Berlin und Brandenburg hinweg. Anders als sonst kommen sie nicht aus Süden bis Westen, sondern aus Nordosten. Beim Durchzug der Schauer und Gewitter kann örtlich Starkregen fallen, vereinzelt ist auch kleiner Hagel möglich. Das kann reichen, dass mal Unterführungen oder Keller vollaufen. Achtung: Man sollte nie in einen überfluteten Keller gehen, wenn er nicht sicher ist, und man sollte nie mit dem Auto durch eine überfluette Senke oder einen Tunnel fahren. Im aktuellen, hoch aufgelösten Radarbild kann man bis in die Landkreise zoomen und auf >Play drücken für die Zugrichtung.

In den nächsten Tagen ändert sich nur wenig. Wir müssen uns in der Region auf weitere, teilweise kräftige Schauer und Gewitter einstellen.

Kommentieren