Schauer brachten Wind und Abkühlung in Berlin

Um 19 uhr waren die Schauer genau über Berlin und zu diesem Zeitpunkt wurden in Berlin-Buch nur noch 14 Grad gemessen, am Flughafen Schönefeld dagegen noch 19 Grad, wie die Temperaturkarte zeigt. Es kühlte also deutlich ab! Dabei gab es teilweise auch starke Windböen. In Tegel wurde eine Windböe mit 61 km/h gemessen, das ist immerhin Windstärke 7.

Am späten Abend folgen aber höchstens noch einzelne Schauer nach, meistens bleibt es sogar trocken, wie das HD Radar erahnen lässt.

obs_2016_08_16_17_00_40_1

Kommentieren