Richtiges Sommerwetter ist auch in der neuen Woche nicht zu sehen

Derzeit setzt sich nach und nach kühlere Luft und feuchteres Wetter in Berlin durch, doch schon zu Beginn der neuen Woche steigen die Temperaturen wieder an. Meist werden dann tagsüber 20 bis 24 Grad erreicht, so richtiges Sommerwetter mit strahlend blauem Himmel und 30 Grad ist aber nicht abzusehen. Es wird eher leicht wechselhaft mit Schauern sein. Ab dem nächsten Wochenende sind sich die Modelle noch sehr uneinig, was die Temperaturen betrifft. Knapp über 20 Grad sind genauso möglich wie bis zu 30 Grad, wie die XL-Vorhersage zeigt. Man muss hier einfach noch ein paar Tage abwarten, wohin der Trend dann geht:

berlin

Kommentieren