Reichlich Sonnenschein, aber schon kühler als zuletzt

Der Tag fing heute Morgen im Raum Goslar und Osterode am Harz noch mit einzelnen Gewittern an. Doch am frühen Morgen lockerten die Wolken auch dort auf und es gab für die gesamte Region Sonne. Und das reichlich. Auch momentan gibt es nahezu kaum Wolken über uns, wie das Satellitenbild zeigt. Lediglich ein paar dünne Schleierwolken und kleine Quellwolken sind mancherorts dabei.

sat_2016_06_07_12_05_40_120

Allerdings hat es sich im Vergleich zu den letzten Tagen deutlich abgekühlt.Der Wind hat hinter einer Kaltfront auf Nordwest gedreht und somit kommt nun wieder kältere, aber auch trockenere Luft zu uns. Um 17 Uhr meldete der Brocken 15 Grad, Braunschweig knapp 19 Grad, Wolfsburg 20, Herzberg 22 und Quedlinburg 23 Grad (>zur Temperaturübersicht). Gestern waren es zur selben Zeit noch bis zu 27 Grad.

Am Abend bleibt es sonnig und freundlich, lediglich über dem Harz gibt es ein leichtes Schauerrisiko. Ab morgen wird es wieder wolkiger. Die SuperHD-Vorhersage für jeden Ort in der Region finden Sie hier.

Kommentieren