Regenfälle und Gewitter in Thüringen

Schon seit Stunden liegen Schauer und auch einzelne Gewitter über dem land, die sich kaum noch von der Stelle bewegen, weil die antreibende Höhenströmung fehlt. Daher können lokal eng begrenzt größere Regenmengen zusammenkommen, die stellenweise Überflutungen auslösen können. Drückt man im aktuellen Radarbild auf die >Playtaste, sieht man, dass kaum Bewegung vorhanden ist. Ähnlich war dies schon bei der Unwetterlage im Juni der Fall, als es in vielen Regionen Deutschlands erhebliche Schäden durch Überflutungen gab.

160721thueringen_radar1

Kommentieren