Regen- und Temperaturbilanz am Freitag

Schauer und Gewitter prägten die Regenbilanz des Tages, vor allem im südlichen Thüringen kam örtlich einiges an Regen zusammen. Hier wurden  stellenweise mehr als 10 Liter Regen pro Quadratmeter gemessen. In Erfurt waren es dagegen nur 2 Liter. Stellenweise fiel heute überhaupt kein Regen, wenn sämtliche Schauer links und rechts am Ort vorbeizogen. Bei den Temperaturen gab es ein leichtes Gefälle mit Höchstwerten bis etwa 21 Grad auf der Nordseite des Thüringer Waldes und deutlich niedrigeren Werten ganz im Süden.

Kommentieren