Regen: Die Regenbogenwelt blieb vom Gröbsten verschont

In anderen Teilen Baden-Württembergs, genauer gesagt Oberschwaben, fielen teils enorme Regenmengen bis zu 50 Liter in den letzten 24 Stunden! Momentan besteht dort noch große Überflutungsgefahr von Bächen und kleinen Flüssen sowie vollgelaufenen Kellern. Die Karte ist >>>bis in die Landkreise<<< klickbar.

regen_2016_07_12_17_50_37_74

Auch die kräftigen Gewitter mit Starkregen in Baden-Baden und Karlsruhe sorgen für Überflutungsgefahr. Details dazu gibts beim Klick auf das Warndreieck >>>in der Karte<<<!

floods_2016_07_12_18_30_37_251

 

Kommentieren