Osterwoche startet mit tollem Frühlingswetter

Ein großes Hochdruckgebiet liegt über den Britischen Inseln, es verlagert sich am Wochenende über Benelux hinweg zu uns. Somit ist der Weg frei für immer wärmere Luft. Die Sonne bleibt also die Nummer eins, bis über das Wochenende hinaus ist es strahlend sonnig mit blauem Himmel. Vor allem der Samstag und der Sonntag werden sehr schön, es herrscht tolles Freizeit- und Ausflugswetter. Die Aprilsonne hat schon ordentlich Kraft, so wird es nach kalten Nächten jeweils angenehm warm mit 20 bis 24 Grad. Wahrscheinlich wird sogar die Sommermarke von 25,0 Grad am Oberrhein geknackt.

Auch zum Wochenbeginn ist es noch ziemlich sonnig und warm, die Bewölkung nimmt aber zu – und erste Schauer/Gewitter treten auf. Ab Dienstag zeichnet sich ein etwas weniger warmer und unbeständiger Wetterabschnitt ab. Auf den Langfristprognosen in Sachen Temperatur und Regen kann man das wechselhafte Wetter gut erkennen. Wir halten Sie auf dem Laufenden, was in Sachen Osterwetter tatsächlich passiert.

Screenshot 2017-04-07 09.11.54

 

 

 

 

 

 

Screenshot 2017-04-07 09.13.38

 

Kommentieren