Mittwoch deutlich kühler und Gewitter möglich

Am Dienstag wird es zwar nicht mehr ganz so warm wie noch am Montag, wo es in Berlin 28 bis 30 Grad gab, aber auf rund 26 Grad kommen wir noch einmal am Nachmittag. Dazu ist die Schauerneigung nur gering, sodass es überwiegend trocken bleibt, wie die Vorhersage zeigt.

Am Mittwoch ändert sich das Wetter dann recht deutlich: Die Luft wird feuchter und es kommen im Tagesverlauf teils kräftige Schauer und Gewitter auf. Vor allem am Nachmittag kann es örtlich krachen mit Starkregen, kleinkörnigem Hagel und Sturmböen. Das Super HD Modell zeigt am Mittwoch um 16 Uhr bereits zahlreiche Gewitter in Berlin und Brandenburg.

model_modsuihd_2016071106_56_40_155

Ab Donnerstag wird es dann langsam wieder ruhiger und trockener. Regenschauer sind insgesamt seltener dabei und auch die Sonne kommt öfter zum Vorschein.

Kommentieren